Maximilian Winter

Mein Name ist Maximilian Winter, ich komme aus Deutschland und bin Ingenieur der Luft- und Raumfahrt. Ich habe mich schon immer für Fotografie begeistert, bis ich im Sommer 2011 den Entschluss getroffen habe, den "nächsten Schritt" zu gehen und eine digitale Spiegelreflexkamera zu erwerben. Diese Entscheidung wurde dadurch begünstigt, dass ich zu Beginn einer Reise ein Stativ gefunden habe, welches ich schließlich den gesamten Urlaub mehr oder weniger sinnlos mit mir umherschleppte. Wieder Zuhause angekommen musste also eine Lösung her, um den ungewöhnlichen Transport zu rechtfertigen und das Stativ ordnungsgemäß zu verwenden...

Meine Leidenschaft ist das Ablichten von Landschaften im erweiterten Sinne, d.h. auch die Städtefotografie gehört zu meinem Portfolio. Dabei bevorzuge ich vor allem die oft gefürchteten Tageszeiten, an denen nur mäßige bis schlechte Lichtverhältnisse vorherrschend sind. Die auf diese Weise entstandenen Bilderserien wurden auf bekannten Fotografieportalen wie beispielsweise fotocommunity.de oder interfacelift.com präsentiert. Aufgrund der positiven Rückmeldungen habe ich mich entschlossen, für meine Bilder einen separaten Webauftritt zu gestalten. Das Portfolio umfasst derzeit circa 100 Werke und wird in Zukunft stetig erweitert.

Fotografie ist für mich nicht nur eine Freizeitbeschäftigung, sondern vor allem eine Möglichkeit, vom Alltag abzuschalten. Erst wenn man durch den Sucher der Kamera blickt und sich darauf fokussiert, etwas außergewöhnliches zu entdecken, dann wird man es finden. Es gibt viele wunderbare Details in unserer Umgebung, die wir erst wahrnehmen können, wenn wir uns darauf einlassen!

Dabei ist es nicht erforderlich, das beste Kameraequipment zu besitzen. Viele der im Portfolio präsentierten Fotos wurden mit "normalen" Kompaktkameras aufgenommen (mit z.T. "nur" 5MP Auflösung). Ich habe keine Fotografiekurse besucht oder unzählige Bücher darüber gelesen, sondern selbst experimentiert und manuelle Einstellungen ausprobiert. "Learning by doing" ist die beste Möglichkeit, zu Erfahrung und Wissen zu gelangen, was sicher nicht nur auf die Fotografie zutrifft. Ich möchte die kurze Vorstellung meiner Person mit dem Zitat eines berühmten Fotografen abschließen:

 

"It is easy to take a photograph, but it is harder to make a masterpiece in photography than in any other art medium." Ansel Adams

 

 

Ausrüstung:

  • Canon EOS 600D
  • Canon EF 50mm f/1.8 II
  • Canon EF-S 18-55mm IS II
  • Canon EF-S 15-85mm IS USM
  • Tamron AF 70-300mm f/4-5.6 Di
  • Fernauslöser
  • Stativ
  • UV- und Polarisationsfilter

 

Weitere Internetpräsenzen:

 

Kontakt

credit